Sprache auswählen: plitfresendecsat

Sprache auswählen:

plitfresendecsat

Intrastat Kontroll- & Meldeservice

Unsere INTRASTAT Leistungen

Unsere Dienstleistungen umfassen nachfolgende Länder:

  • Belgien
  • Deutschland
  • Großbritannien
  • Spanien
  • Italien
  • Polen
  • Tschechien
  • Niederlande
  • Ungarn
  • Österreich

Was sind die Leistungen von amavat Europe?

Senden Sie amavat Europe einfach eine Kopie Ihrer Eingangs- und Ausgangsrechnungen für Lieferungen der letzten 10 Monate. Die Intrastat-Meldungen müssen den entsprechenden Behörden innerhalb der offiziellen Fristen übermittelt werden.

Was sind die Leistungen von amavat Europe?

  • Die Intrastat-Meldungen werden ausgefüllt und direkt an die entsprechenden Behörden übermittelt,
  • Wir prüfen die Richtigkeit der Rechnungen und Transaktionen mithilfe unserer Software (um mehr über die Zusammenfassenden Meldungen und Intrastat zu erfahren klicken Sie hier),
  • Wir prüfen, ob doppelte Einträge bestehen,
  • Wir prüfen die Umsatzsteuer-Identifikationsnummern Ihrer Kunden (gemäß der Ländercodes),
  • Wir können für Sie die statistischen Werte berechnen, falls erforderlich.

Was bekommen Sie zurück?

Nach dem Abschluss der Intrastat-Meldungen erhalten Sie eine Zusammenfassung pro Rechnung, bevor wir Ihre Umsatzsteuererklärung bearbeiten:

  • Rechnungsnummer,
  • Betrag der Umsatzsteuer,
  • Die Umsatzsteuer-Voranmeldung, damit Sie Ihre Umsatzsteuererklärungen verwalten können,
  • Zusätzliche Bemerkungen, falls erforderlich.

Intrastat-Meldungen sind verpflichtend für Unternehmen, die grenzüberschreitenden Handel innerhalb der EU führen

Intrastat kontrolliert die Warenbewegungen zwischen den EU-Mitgliedsstaaten. Die gesammelten Daten ermöglichen es den EU-Ländern, wichtige Handelsstatistiken für die Kontrolle des EU-internen Handels zu erstellen.

Für Unternehmen kann es schwierig sein festzustellen, in welchen Ländern sie verpflichtet sind Intrastat-Meldungen einzureichen. Wir können Ihnen hierbei helfen und Ihre Intrastat-Meldungen in Ihrem Namen überall in Europa einreichen.

Die Verpflichtung Intrastat-Meldungen zu übermitteln entsteht, wenn der jährliche Schwellenwert (Siehe hier: Intrastat-Meldeschwellen) überschritten wird. Deshalb ist es erforderlich, dass das Transaktionsvolumen genau kontrolliert wird. Unternehmen sind gesetzlich verpflichtet Meldungen zu übermitteln, wenn sie die Schwellenwerte übersteigen. Falls eine Verpflichtung für die Übermittlung von früheren Intrastat-Meldungen besteht, kann amavat Europe Ihnen helfen, da unser Compliance-Team mehrjährige Erfahrungen in der Verhandlung mit europäischen Statistikbehörden besitzt.

Als Teil unserer Intrastat-Leistungen können wir:

  • Die Schwellenwerte prüfen, um sicherzustellen, dass Sie alle erforderlichen Meldungen übermitteln und Ihre Verpflichtungen einhalten,
  • Meldungen in alle erforderlichen EU-Mitgliedsstaaten versenden,
  • Ihre Lieferkette analysieren, um festzustellen, wo Meldungen gemacht werden müssen,
  • Beratung zu Warencodes geben, um sicherzustellen, dass Ihre Meldungen regelkonform sind,
  • Bei komplexeren Meldungen unterstützen (z.B. bei verschiedenen Schwellenwerten zwischen Mitgliedsstaaten und Incoterms sowie statistische Werte, die gemeldet werden müssen).