Sprache auswählen: plitfresendecsat

Sprache auswählen:

plitfresendecsat

Intrastat-Meldeschwellen

Ihr Unternehmen wird Intrastat-Meldungen abgeben müssen, wenn die Wareneingänge beziehungsweise Warenversendungen für ein Land über den unten genannten Meldeschwellen liegen.

Viele der Intrastat-Meldegrenzen ändern sich am 1. Januar 2017.

LandWareneingängeWarenversendungenWährung
Österreich 750,000.00 750,000.00 EUR
Belgien* 1,500,000.00 1.000.000,00 EUR
Bulgarien* 410,000.00 240,000.00 BGN
Kroatien 1,700,000.00 750,000.00 HRK
Zypern* 100,000.00 55,000.00 EUR
Tschechische Republik 8,000,000.00 8,000,000.00 CZK
Dänemark 6,000,000.00 4,500,000.00 DKK
Estland* 200,000.00 130,000.00 EUR
Finnland 550,000.00 500,000.00 EUR
Frankreich* 460,000.00 Mehr als 460.000,00: detaillierte Intrastat, weniger als 460.000,00: vereinfachtes Intrastat (EC Verkaufsliste) EUR
Deutschland* 800,000.00 500,000.00 EUR
Griechenland 150,000.00 90,000.00 EUR
Ungarn* 170,000,000.00 100,000,000.00 HUF
Irland* 500,000.00 635,000.00 EUR
Italien Mehr als 50.000,00: monatliches Intrastat (EC Purchase listing); Weniger als 50.000,00: vierteljährlich Intrastat (EC Purchase listing) Mehr als 50.000,00: monatlich Intrastat (EC Verkaufsliste); Weniger als 50.000,00: vierteljährlich Intrastat (EC Verkaufsliste) EUR
Lettland* 180,000.00 100,000.00 EUR
Litauen* 280,000.00 170,000.00 EUR
Luxemburg* 200,000.00 150,000.00 EUR
Malta 700.00 700.00 EUR
Niederlande Mehr als 1.000.000,00: jährlich; Mehr als 5.000.000,00: monatlich Mehr als 1.200.000,00: jährlich; Mehr als 5.000.000,00: monatlich EUR
Polen* 3,000,000.00 2,000,000.00 PLN
Portugal* 350,000.00 250,000.00 EUR
Rumänien* 900,000.00 900,000.00 RON
Slowakische Republik* 200,000.00 400,000.00 EUR
Slowenien* 120,000.00 200,000.00 EUR
Spanien 400,000.00 400,000.00 EUR
Schweden 9,000,000.00 4,500,000.00 SEK
Großbritannien* 1,500,000.00 250,000.00 GBP


*Bei den genannten Werten handelt es sich um allgemeine Meldeschwellen. Höhere Wertgrenzen bestehen beispielsweise bei der Meldung statistischer Werte oder bei einer detaillierteren Steuervoranmeldung.

Diese Information ist zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung sachlich richtig (Januar 2017), aber sie kann sich jederzeit ändern. Diese Liste dient nur als allgemeine Information. Für detaillierte Informationen zu einem bestimmten Land oder zu einer Meldeschwelle nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Bitte kontaktieren Sie uns