VAT in Europe – Neuigkeiten

amavat

Black Friday und die Vorweihnachtszeit und Ihre Mehrwertsteuer auf EU-Verkäufe

/
Datum23 Nov 2022
/

Wie immer sind die letzten beiden Monate des Jahres die umsatzstärkste Zeit. Es gibt viele Leitfäden und Tipps, wie man den Umsatz eines Online-Shops steigern kann, aber oft vergessen Unternehmer andere wichtige Faktoren, wie Buchhaltung und steuerliche Möglichkeiten sowie die korrekte Abrechnung der Mehrwertsteuer im Ausland. Angesichts der bevorstehenden Umsatzsteigerung möchten wir Sie auf wichtige Steuerangelegenheiten aufmerksam machen:

  • Überschreitung des Schwellenwerts für Fernverkäufe, der derzeit für alle EU-Länder bei insgesamt 10.000 € liegt,
  • Der Eintritt in neue Märkte kann dazu führen, dass man sich in dem betreffenden Land für die Mehrwertsteuer registrieren lassen muss.

Es ist eine gute Praxis, Ihre Transaktionsberichte zu überprüfen und sehen, in welchen Ländern Verkäufe stattgefunden haben. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob zusätzliche Maßnahmen im Bereich der Mehrwertsteuer ergriffen werden müssen. Möglicherweise müssen Sie eine zusätzliche Vereinbarung treffen, um die Mehrwertsteuer in einem anderen Land abzurechnen, in dem Sie bisher noch nicht abgerechnet haben. Sollte dies der Fall sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Kundendienstberater oder verwenden
Sie das Online-Formular.

Das Überschreiten der Fernabsatzschwelle kann dazu führen, dass eine neue Steuerstrategie festgelegt werden muss: 

  • Sind länderspezifische MwSt-Registrierungen erforderlich?
  • Ist es vorteilhafter, am OSS-Verfahren teilzunehmen?
  • Oder werden Sie beides gleichzeitig brauchen?

Damit Sie sich auf das konzentrieren können, was Sie am besten können, betrauen Sie uns mit all Ihren Aufgaben im Zusammenhang mit der MwSt-Registrierung und der Einhaltung der MwSt-Vorschriften. Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Website:

und unsere Preise in unserer Preisliste:

Wenn Sie Fragen zu diesen oder anderen von uns angebotenen Dienstleistungen haben, können Sie sich gerne an unsere Experten wenden: das Kontaktformular – amavat®

Ihr amavat® Team

Wir sind ein unabhängiges Mitglied von HLB. THE GLOBAL ADVISORY AND ACCOUNTING NETWORK.

Diese Veröffentlichung ist eine unverbindliche Information und dient der allgemeinen Information. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Rechts-, Steuer- oder Unternehmensberatung dar, und ersetzen auch keine individuelle Beratung. Trotz sorgfältiger Bearbeitung werden alle Angaben in dieser Veröffentlichung ohne Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Informationen gemacht. Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nicht als alleinige Handlungsgrundlage geeignet, und können eine konkrete Beratung im Einzelfall nicht ersetzen. Die Haftung der Autoren oder von amavat® ist ausgeschlossen. Wir bitten Sie, sich bei Bedarf für eine verbindliche Beratung direkt an uns zu wenden. Der Inhalt dieser Veröffentlichung ist geistiges Eigentum von amavat® oder seiner Partnerunternehmen und ist urheberrechtlich geschützt. Nutzer dieser Informationen dürfen den Inhalt der Veröffentlichung ausschließlich für eigene Zwecke herunterladen, ausdrucken oder kopieren.

Archiv